Informationen

In unserer Kinder- und Jugendneurologie behandeln wir Kinder mit Entwicklungsstörungen, Anfallserkrankungen, Behinderungen und Erkrankungen des Nervensystems und Bewegungsapparates.

Die Pulmonologische Ambulanz (bspw. zur Lungenfunktionsprüfung) ist wie die Kinderkardiologie (Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems) organisatorisch in unserer Neuropädiatrie untergebracht.

Hier finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner.

Neuropädiatrie - Nervliche Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen und deren Behandlung

In der Neuropädiatrie beschäftigen wir uns mit der Diagnose und Therapie von Nervenerkrankungen von Kindern und Jugendlichen. Wenn Sie bedenken, dass diese große medizinische Disziplin das Zentrale Nervensystem (Gehirn und Rückenmark) und das periphere Nervensystem, das Muskeln und Sinnesorgane steuert, umfasst, wird die Bedeutung der Kindernervenheilkunde schnell deutlich.

Befunde

Anfallsleiden - Epilepsie

Krampfanfälle, Ohnmacht, Elektroenzephalogramm, Antiepileptika, Ketogene Diät, Vagus-Nerv-Stimulation

Mehr erfahren

Angeborene Fehlbildung des Gehirns

Neuralrohrdefekte, Anenzephalie, Spina bifida aperta, Corpus-callosum-Agenesie, Lissenzephalie, Holoprosencephalie, Arachnoidalzyste, Arachnoidea,

Mehr erfahren

Infektionskrankheit, ausgelöst durch Spirochäten-Bakterien, bzw. -Viren

Lyme-Borreliose, Infektion, Bakterien, Zecken, Frühsommer-Meningo-Enzephalitis, Hautausschlag, Erythema migrans, Neuroborrelliose, Fazialisparese, Blutuntersuchung, Lumbalpunktion, Entnahme von Nervenwasser, Antibiotika, Tetracycline,…

Mehr erfahren

Kombinierte Entwicklungsstörung z.B. des Sprechens, der Sprache, der Bewegungen oder schulischer Leistungen

Lese- und Schreibstörung (Legasthenie), Rechenstörung (Dyskalkulie), Kombinierte Störung aus Legasthenie und Dyskalkulie, Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen

Mehr erfahren

Kopfschmerz

Migräne, Spannungskopfschmerzen, Kopfschmerztagebuch, neurologischen Ausfallerscheinung

Mehr erfahren

Krankheit des Gesichtsnervs

Fazialisparese, periphere Gesichtslähmung, zentrale Gesichtslähmung, Beeinträchtigung der Mimik, Lumbalpunktion, Nervenleitfähigkeit, Antibiotika, antivirale Pharmazeutika

Mehr erfahren

Krankheit mit Fehlbildungen im Bereich der Haut und des Nervensystems – Phakomatosen

Hamartom, Neurofibromatose, Milchkaffeeflecken, Lisch-Flecken, Fibrom, Von-Hippel-Lindau-Czermak-Syndrom, Bourneville-Pringle-Syndrom, Tuberöse Sklerose, Naevus Flammeus, Glaukom

Mehr erfahren

Neurogene Blasen- und Mastdarmentleerungsstörung

Funktionsstörung Schließmuskel, Inkontinenz, Blasenentzündung, Querschnittslähmung, Überlaufblase, Reflexblase, Harnrückstau, Katheter

Mehr erfahren

Ohnmachtsanfall bzw. Kollaps

Bewußtlosigkeit, Synkope, Minderdurchblutung des Gehirns

Mehr erfahren

Spaltbildung der Wirbelsäule - Spina bifida

Spina bifida offener Rücken, Spina bifida aperta, Spina bifida okkulta, Rückenwirbel, Rückenmark, Folsäure,

Mehr erfahren